Mittwoch, 6. Juli 2011

Interessant

Interessant zu wissen, daß die Strukturen bei den Kindergarteneltern sich gar nicht so sehr von denen damals in der Schule unterscheiden. Da gibt es die Loner, die Merkwürdigen, die Gruppe der Normalen und die Möchtegern-Ultra-Cool-Gruppe. Und auch interessant, daß die AKs mobbenden kleinen Lieblinge, die es so fürchterlich lustig finden, kleinere Kinder zu tyrannisieren, sie zu kneifen und ihnen ins Gesicht zu treten, gerade aus den Reihen der Pamopersfrontschen Kleinstadtmütter oberen *hüstel* Zehntausend aus dem Dörfle stammen, die eigentlich noch nicht einmal im Kindergartenbezirk wohnen.

Hier der Wink an Rosa, die das gleiche Problem hat. Bei uns ist es nur nicht so extrem und die Gruppe verschwindet dann auch zum Glück nach den Sommerferien. Gut, daß man so etwas mal hört, vom Kind erfährt man ja nie was.

Kommentare:

Pampersfront hat gesagt…

Hier im Kleinstädtchen habe ich eine neue Spezies entdeckt - die Tennismamas. Die sitzen in der prallen Sonne tiefdekoltiert auf der Tribüne und feuern ihre Kinder am Platz an. Ich Rabenmutter sitze im Café :-), im Schatten und trinke Weißweinschorlele und stehe mit Eis bereit, wenn das Kind vom Platze kriecht.

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Würde ich Tennis spielen, würde ich zusammen mit dir im Schatten sitzen und hämisch grinsen, wenn eine der tiefdekoltierten Mütter ihre Sonnencreme Lichtschutzfaktor 148 vergessen hätte... ;-)

Aber jetzt mal Spaß beiseite: ich habe das mit dem Trietzen der kleineren Kinder selbst mitbekommen und dann heute gehört, daß eine ganze Rotte dieser netten Kinderchen beim letztjährigen Sommerfest ein anderes Kind auf die Matte geworfen und ins Gesicht getreten haben. Die Eltern standen wohl daneben und haben nichts gesagt. Da schwillt mir der Kamm.

Und das waren nicht etwa irgendwelche Klischee-Alkoholikerkinder aus asozialen Millieus (sorry dafür), sondern die Kinder, deren Eltern mit ihrem Haus, Auto, Segelboot und was was ich was protzen und sich im Kindergarten aufführen,. als wären sie wer weiß wer.

Eben gar nicht so sehr anders als damals in der Schule...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...