Donnerstag, 4. November 2010

Strickupdate

Es werden sich ein paar fragen, was aus dem Schal geworden ist, den ich für den Sohn stricke.

Nun, ich habe ihn aufgeribbelt und mache ihn neu. Blöd ist es, aber es waren Löcher drin. Das hat mich gestört. Er war zu breit. Das hat mich gestört. Meine Schwägerin hat ihre geballte Verachtung in ihren Blick eingesetzt: DAS da willst du deinem Sohn zum Geburtstag schenken? Also, nicht, daß das falsch rüberkommt, es war nicht ganz so, aber so ähnlich.

Das jedenfalls hat dem Ganzen die Krone aufgesetzt und nun sind wir wieder bei 4 cm...gehen Sie nicht über Los, ziehen Sie keine 4000 Mark ein usw. - so fühle ich mich gerade. Mist.

Kommentare:

Frau Löwenkind hat gesagt…

Ach, weißt Du... ich habe Kolja gestern ein Longsleeve genäht. Es passt ihm noch nicht, ein bisschen groß. Ungefähr für Sechzehnjährige, würde ich sagen. Nun ja.

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Auch nicht besser...aber das wird, ganz sicher. Bei Ihnen sowieso. Ich bin neugierig, wie die nächsten Teile aussehen werden.

zwergenprinzessin.com hat gesagt…

aber irgendwie wirkt es ja so als ob dir die ganze strickerei nicht wirklich spaß macht, oder? :(
bei mir ist grade wieder nach 10 jahren pause das total strickfieber ausgebrochen! verkrüzt langweilige zugfahrten ungemein!

Rosa hat gesagt…

Tröste Dich, dafür kann ich nicht nähen. Ich glaube, dass mittlerweile mein Sohn besser nähen kann als ich!

Susi Sonnenschein hat gesagt…

@Zwergenprinzessin: also jein. Ich bin einfach nur ungeduldig, es dauert mir zu lang und ich bin frustriert, weil ich auf das Ergebnis stolz sein will. Wäre ich aber nicht gewesen. Beim Fernsehen ist es toll, denn dann sitze ich nicht so stupide vor der Kiste herum. Also, eigentlich ist es gar nicht so schlecht wie damals als ich das gelernt habe.

@Rosa: Üben :-)
Aber wenn grundsätzlcih die Lust fehlt oder auch, wie bei dir jetzt wahrscheinlich, die Ruhe, sich damit zu beschäftigen, geht es nicht. Ich habe momentan auch keinen Bock mich an die Nähmaschine zu setzen. Das Geräume ist so umständlich, da ist Stricken einfacher :-)

zwergenprinzessin.com hat gesagt…

ich weiß schon was du meinst. hab mich gestern auch entschieden einen quasi fertigen schlauchschal wieder aufzutrennen. :|
bist du denn bei ravelry?

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Ich wußte nicht mal daß es Strickcommunities gibt. Ich guck mir das mal an, danke für den Tipp.

Anonym hat gesagt…

Also, Schwaegerin aus GB hier:

1. Fuer den ersten Anfang war die Strickerei ganz toll, ABER wer so was gleich ohne Uebung hinbekommt, kann noch besser...
Frau Sonnenschein,ich erwarte die gewohnten Kunstwerke von Ihnen!

Tati xxx

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Liebe Schwägerin in GB: Mich hätte das auch geärgert, ganz echt. Am Ende. Dem Sohn gefällt es so oder so - ist ja in blau. Er war lediglich enttäuscht, daß ich noch immer nicht fertig bin.
Die neue Strickerei ist jetzt zu 1/3 fertig, OHNE Löcher und gefällt mir besser, da schmaler - der Sohn wäre in dem anderen untergegangen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...