Mittwoch, 7. April 2010

Abendessen

Und jetzt mal raten, was es heute abend bei uns gab...

Rezept gibt es in dem gewissen roten Backbuch, inzwischen mein Standardrezept für Pfannkuchen. Und als ich so am zusammenrühren war, dachte ich, daß Pfannkuchen hübsch sind und man zwischendurch mal ein Foto machen könnte. Zum Aufheitern, es hat heute geregnet, es war grau und da sind Pfannkuchen - Picklets heißen die hier übrigens - genau das richtige zum Ablichten. Alles ging ganz schnell und war eilig und spontan, daher gab es kein raffiniert durchdachtes Setup mit Beleuchtung (naja, wie immer eigentlich...;-)).


Das schwierigste an den Fotos war eigentlich, den Kurzen davon abzuhalten, dieses hübsche Arrangement zu zerstören. Ich hatte ihm zwar wohlweislich einen eigenenen Teller fertig gemacht, nur war der eben nicht so hübsch. Ein paar Pfannkuchen auf einen Teller gehauen und fertig - das ist nicht Sohnemanns Sache. Seine Augen essen mit. Also durfte er das wohldurchdachte Stilleben anschließend in seinen Mund stopfen. Übrigens könnte man meinen, daß er die Pfannkuchen am interessantesten fand, dem war aber nicht so. Denn selbst die besten Pfannkuchen - nach denen Sohnemann übrigens vollkommen verrückt ist, könnte es hier jeden Tag geben - können nicht gegen tiefgekühlte Beeren anstinken.


Und daher hatte ich hiermit das gleiche Problem wie mit dem Pfannkuchenteller:




...denn schwupps, waren sie auch schon wieder entschwunden. Tiefgekühlt, versteht sich.

Kommentare:

Nicht Gesund, aber Mitten im Leben hat gesagt…

Herrlich anzuschauen und mit Sicherheit Lecker ohne Ende. Den Kurzen kann man doch verstehen, so sind Kinder halt.

Die Größe schaut gut aus, nicht so rissige Dinger. Da bekommt man doch Lust. Bei uns gibt es gleich einen Bunten Salat mit Hühnchen.

Gruß Frank

Frau Löwenkind hat gesagt…

Am Montag hatte ich hier eine Schale mit TK Himbeeren - und dachte noch: wenn ich zeit hätte, würde ich sie jetzt gerne fotografieren. Hatte ich leider nicht, hole das aber bei gelegenheit nach.

Susi Sonnenschein hat gesagt…

@Frank: Salat mit Hühnchen hört sich auch ziemlich gut an. Die Pfannkuchen sind tatsächlich lecker gewesen, ich mache die immer, wenn mir wirklich nichts einfällt und es schnell gehen soll.

@Frau Löwenkind: tun Sie das mal, ich bin schon gespannt.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...