Montag, 22. August 2011

Miniaturwunderland

CSI - Team

Im Sonnenblumenfeld

FKK

Graffiti

Biergarten - und diese Miniwinzfigürchen haben sich bewegt.

Zwerge im bergwerk

Yoga

Mille Miglia

Superman rettet den Tag

Schneeflittchen und die sieben Zwerge

Spanner

Goldrausch

Die mafia räumt auf...

Partyzug

Nazis raus!

Ätsch

Kommentare:

williwilli hat gesagt…

tolle Bilder, würde ich mir auch ansehen.

Viele Grüße

Ubakel hat gesagt…

Herrlich. In so einem Hobbykeller können richtig spaßige Sachen entstehen. Als ich die Bilder noch nicht vergrößert hatte, dachte ich, du hast etwas mit Tilt/ Shift probiert. Aber es war ja wirklich alles klein.

Susi Sonnenschein hat gesagt…

@Williwilli: Haqmburg ist immer einen Besuch wert, egal ob mit oder ohne Museum. Wenn ich mal so Werbung machen darf...lohnt sich in jedem Fall. In Oberhausen gibt es wohl etwas Ähnliches, aber mit anderem Konzept.

Nun ja, der "Hobbykeller" umfaßte so ca. die Fläche eines ganzen Lagerraumes und es wird weiter ausgebaut. Das Museum ist wirklich sehenswert, auch wenn man kein Modellbahnfan ist. Wir waren 4,5 Stunden drin und haben bei weitem nicht alles geschafft - da ist natülich viel Platz für skurrile Kleinigkeiten, die nciht auf den ersten Blick ins Auge fallen: Aber ich frage mich ja trotzdem, was das für Leute sind, die Tag und Nacht an so einem Pfriemelszeug herumbasteln. Ich würde wahnsinnig werden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...