Donnerstag, 19. Mai 2011

Wieder unter den Lebenden

So langsam weilen der Sohn und ich wieder unter den Lebenden. Die letzten zwei Tage lagen wir flach, alle beide. So flach, daß selbst der Gang vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer zu viel waren. So flach, daß Lesen und Spielen nicht mehr drin waren. So flach, daß selbst Fernsehen zu viel war.Wir haben einfach nur gelegen und uns elend gefühlt. So langsam geht es wieder bergauf, der Sohn ist wieder munter, ich so halbwegs.

Kommentare:

Rosa hat gesagt…

Ohoho! Gute Besserung!

Hab ich eigentlich zwecks Urlaubspostkarte Deine aktuelle Adresse? Schickst Du mir die sonst noch mal per Mail?

Susi Sonnenschein hat gesagt…

:-) Klar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...