Freitag, 1. April 2011

*Stöööööhn*

Wir haben uns ja hier ganz gut eingelebt, hier in der schwäbischen Provinz, wo die Leute einen sehr seltsamen, doch gemütlichen Dialekt reden. Jaja, der gemeine Schwabe kann eben alles außer Hochdeutsch... Das Kind hat sich eingelebt. Er hat Freunde gefunden, fühlt sich wohl und geht gerne zum Kindergarten, zum Spielplatz und trifft eigentlich immer irgendeinen Kumpel oder eine Kumpeline in der Stadt. Ich liebe dieses Haus. Der Gatte genießt die kurzen S-Bahn-Fahrten zur und von der Arbeit.

Und jetzt? Anruf. Hätte er denn nicht mal wieder Lust, eine Weile ins Ausland...ja, es sei kein anderer da, Riesenprojekt. Würde aber ein paar Monate dauern...evtl. länger?!

In....Vietnam!

*kreeeeeisch*!

Kommentare:

IO hat gesagt…

Kein Aprilscherz? - Dann würde ich es machen, ist doch die letzte Chance bevor der Knilch in die Schule kommt.

(Aber vorher kommt Ihr noch mal bei uns vorbei ;-) Mail kommt später)

Ubakel hat gesagt…

Da war er doch neulich sowieso schon oder? Ich würde es auch machen.

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Tscha, schade. Es war ein Aprilscherz. Hätte mich auch gereizt...

zwergenprinzessin.com hat gesagt…

aaah, wie fies!

Ubakel hat gesagt…

Schade, ich hätte mich natürlich gefreut. Vietnam sagt mir als Land so gut wie gar nichts. (sind die noch sozialistisch ;-) )

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...