Freitag, 15. April 2011

Die Saison hat angefangen... :-)

Ganz klassisch angerichtet mit weißer Sauce. Keine Hollandaise, die mag ich nicht. Ich habe statt dessen eine Käsesauce angerührt. Und den Rest gibt es dann heute als Suppe. (Ich denke jeoch, zum echten Spargelfan werde ich jedoch nie...)

Kommentare:

lacaosa hat gesagt…

Das sieht mal wieder super lecker aus! :-)
Ich hab gestern auch zum ersten Mal hier welchen gesehen und werde wohl am Wochenende auch die Saison starten.

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Ich hatte ja auch eigentlich vorgehabt auf meinen Mann zu warten, der Spargel wirklich schon seit gut 10 Jahren nicht mehr gegessen hat und richtig heiß drauf ist - es ist das erste Mal seit er ins Ausland gegangen ist, daß er zur Saison auch hier ist.
Nun ja, heute abend oder morgen dann. Ich kann es aber als Probelauf um herauszufinden, wie lange das Zeug kochen muß...der hier war nämlich dezent verkocht.

IO hat gesagt…

Lecker ist auch Spargel-Risotto :-)

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Hervorragende Idee, das probiere ich mal. Dann aber mit grünem Spargel, das macht mehr her.

claudia hat gesagt…

spargel schmeckt immer noch am besten roh. lecker saftig und nussig ist er dann. gekocht mag ich ihn nicht so besonders. ich finde immer, da schmeckt nur die soße...

Ubakel hat gesagt…

Claudia,

Spargel roh essen? Das habe ich noch nie gehört.

Mir schmeckt Spargel mit brauner Butter am besten. Noch habe ich keinen gekauft. Allerding gibt es hier schon welchen.

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Roher Spargel? Den weißen? Den grünen kenne ich im Salat, aber weißen Spargel roh?
Werde ich mal ausprobieren.
Die Suppe aus den Resten jedenfalls schmeckt hervorragend :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...