Montag, 27. Juni 2011

Urlaub

So, wir sind zurück aus dem Urlaub. Tja, was soll man sagen? Schön wars. Der Erholungswert tendierte zwar gegen Null, dank unseres kleinen Monsters, aber insgesamt war es richtig schön. Dem Kurzen hat Italien auch sehr gut gefallen und er würde dann bittedanke bald gerne wieder da Urlaub machen.


Hin sind wir durch die Schweiz. Wir haben uns, da der Mann mit dem Zweirad hinwollte, für den Weg Zeit gelassen und sind gemütlichst auf Landstraßen im Regen durch das Alpenland getuckert. Eine Übernachtung gab es bei Maienfeld, danach ging es über den Julierpaß zum Comer See.

 Und eigentlich wollte ich hier jetzt noch einen kurzen Urlaubsbericht anschließen, doch ich muß das Kind abholen. Macht nichts, ich bin sowieso uninspiriert. Mehr dann später.

Kommentare:

Ubakel hat gesagt…

Das sind ja schöne Fotos. Gerade das 2. ist spaktakulär.

Irgendwie kommen einige Bilder bei blogger etwas unscharf rüber. Bei mir habe ich das auch schon bemerkt. Woran liegt das? Unscharf ist auch das falsche Wort. Vielleicht eher verschwommen.

Ich freue mich übrignes auch schon, wenn ich mal wieder erholt aus dem Urlaub zurückkehre werde...

Susi Sonnenschein hat gesagt…

Naja, an dem 2. habe ich auch heftig gearbeitet, damit es so wird, wie ich wollte. Ich bin ja noch nicht fertig mit den Fotos, es dauert nur leider ewig lange - mein Rechner ist halt auch schon eine ältere Dame.

Ich habe aber nicht die geringste Ahnung, warum das mit den Fotos so ist? Mir ist das nicht aufgefallen, aber das kann daran liegen, daß ich sowieso so oft unscharfe Fotos habe. Und die Sache mit dem "erholt"...nun, das ist nicht das Wort, das ich gewählt hätte. Erholt ist anders. Es war wunderschön, aber wahnsinnig stressig.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...